SACHSENLOTTO-Gameday

SACHSENLOTTO-Gameday

Den Dresden Monarchs hat SACHSENLOTTO Glück gebracht:

Am ersten SACHSENLOTTO Gameday der Dresden Monarchs gelang den Königlichen die Revanche gegen die Kiel Baltic Hurricanes. Leicht wollten es die Hurricanes dem Gegner in Dresden nicht machen, aber Fortuna war zur Stelle.

Die Dresden Monarchs haben sich auf beeindruckende Weise für die Niederlage gegen die Kiel Baltic Hurricanes in der Vorwoche revanchiert. Im Rückspiel vor heimischem Publikum dominierten die Sachsen von Beginn an und gewannen verdient mit 56:14. Die sächsische Luft scheint Dresdens Erstligafootballern im Moment besser zu bekommen. Haben sie immer wieder Schwierigkeiten wenn es auf fremden Plätzen um Punkte geht, scheinen zu Hause die Lungen voll und sie überrennen ihre Gegner.

Dresden spielte am SACHSENLOTTO-Gameday druckvoll und konzentriert. Wer weiß, vielleicht hat die Partnerschaft mit den Weg zur Glücksgöttin Fortuna geebnet. Beide Teams sorgten für beste Unterhaltung.

Diese gab es auch abseits des Spielfeldes am SACHSENLOTTO-Stand und mit dem Promotionteam im Stadion. Es war ein toller Spieltag zu Hause, nun heißt es Daumen drücken, wenn es kommende Woche zum Meister nach Braunschweig geht.

Nach oben
0800 7546496
kostenlos aus allen Netzen