SACHSENLOTTO freut sich über 5 Millionen LOTTO-Gewinne

„Du hast wohl im LOTTO gewonnen?“ – diese Frage wurde in Sachsen in diesem Jahr bereits über 5 Millionen Mal mit „Ja“ beantwortet. SACHSENLOTTO hat nämlich im ersten Halbjahr 2016 bei LOTTO 6aus49 sowie Spiel 77 und SUPER 6 insgesamt 5 124 130 Gewinne gezählt. Diese reichen von 1,4 Millionen „LOTTO-Dreiern“ über 7 SUPER 6-Gewinne mit 100.000 Euro bzw. Spiel 77-Gewinne mit 77.777 Euro bis hin zu 2 LOTTO-Millionengewinnen.

Mit über 5 Millionen Gewinnen haben sich die Sachsen kleine Wünsche oder große Träume erfüllt. Dabei belegt eine Großgewinner-Langzeitstudie der Sächsischen LOTTO-GmbH, dass der Traum nicht, wie angenommen ‚Konsum’ bedeutet, sondern finanzielle Sicherheit und Sorgenfreiheit.

Zu den Gewinnern gehören eigentlich alle, denn die Erträge aus den Lotterien und Wetten werden vollständig an den sächsischen Landeshaushalt abgeführt. Dort werden die Gelder gemäß Gesetz für das Gemeinwohl eingesetzt. Davon profitieren Projekte im sozialen, kulturellen, denkmalpflegerischen und sportlichen Bereich sowie im Umweltschutz. In 2015 beliefen sich diese Beträge auf rund 69,5 Millionen Euro sowie weitere 52,4 Millionen Euro an Lotterie- und Wettsteuer.

In diesen Tagen gibt es in allen SACHSENLOTTO-Annahmestellen kleine Pakete mit LOTTO-Schokolinsen und Spielschein*, mit denen jeder sein Glück probieren kann.

*Solange der Vorrat reicht.

Nach oben
0800 7546496
kostenlos aus allen Netzen