SACHSENLOTTO-Cup ausgetragen

SACHSENLOTTO-Cup ausgetragen

Galopp en vogue im Scheibenholz

6200 Besucher genossen den warmen Maisonntag im Scheibenholz und bejubelten mit Miguel Lopez auf „Burschentanz“ den Gewinner des Hauptrennens um den SACHSENLOTTO-Cup.

Die Neuauflage des Moderenntages war ein voller Erfolg. Auf der Rennbahn herrschte eine tolle Stimmung und das Programm rund um das Thema Fashion wurde vom Publikum sehr gut angenommen. Die Zuschauer erlebten sieben spannende Rennen, die für einige Überraschungen und viel Nervenkitzel sorgten“, sagte Alexander Leip, Geschäftsführer der Scheibenholz GmbH.

Sportlich begeisterte der Dresdner „Burschentanz“, geritten von Miguel Lopez. Der 7-jährige Wallach errang in engem Kampf vor der Stute „Miss Sommerroh“ den Tagessieg im Hauptrennen um den SACHSENLOTTO-Cup und sicherte sich ein Preisgeld von 4.000 Euro.

Abseits des Geläufs traten die Besucher ebenfalls in engen Wettstreit um den Titel „Mr. & Mrs. Scheibenholz“. Die siebenköpfige Jury um Modedesigner Andreas Trommler und MDR-Moderatorin Kamilla Senjo, kürte aus knapp 60 Anwärtern die beiden Gewinner. Bei den Damen überzeugte Vanessa Weise im Stil der Swinging Sixties mit einem schwarz-weiß gepunkteten Kleid. Mr. Scheibenholz“ wurde Leonard Pickert. Er entschied sich für ein klassisches Outfit mit schwarzem Hut und Jackett sowie einem roten Einstecktuch und roten Socken als Hingucker.


Bild links: SACHSENLOTTO-Geschäftsführer Siegfried Schenek (links) und Vertriebsleiter Jürgen Grasse (rechts) gratulieren den SACHSENLOTTO-Cup Gewinnern.

Bild rechts: Der Stand von SACHSENLOTTO war zum Renntag gut besucht.

Nach oben
0800 7546496
kostenlos aus allen Netzen