Startseite / Über uns / Mittelverwendungen

Die Musikschule Johann Sebastian Bach e.V. Leipzig

Leipzig, Freistaat Sachsen unterstützt sächsische Musikschulen Die Musikschule "Johann Sebastian Bach" in Leipzig ist ein Zentrum des kulturellen Lebens der Musikerstadt: Rund 6 000 Schüler – Kinder, Jugendliche und Erwachsene – aus der Region Leipzig erhalten von etwa 290 Lehrkräften eine Ausbildung in mehr als 30 vokalen und instrumentalen Fächern sowie im Bereich Tanz.
Musikschule Leipzig
Regina Winkler von der Musikschule Leipzig:

Die Leipziger Musikschule gibt es schon seit mehr als 55 Jahren, seit fast 15 Jahren ist sie ein Eigenbetrieb der Stadt. Ihr erstes Ziel ist die Ausbildung und Förderung des musischen Laienschaffens, das frühe Erkennen und gezielte Fördern von besonders Begabten, eine qualifizierte Berufsvorbereitung und die Pflege des gemeinsamen Musizierens.

Die Konzerte der Orchester, Kammermusikgruppen und Solisten bereichern das musikalische Leben der Stadt. So bestehen an der Musikschule ein Jugendsinfonieorchester, eine Big Band und zahlreiche weitere Ensembles.

Die Förderung beginnt schon bei den Jüngsten: Mit Eltern-Kind-Kursen ab vier Monaten und der musischen Früherziehung für 4- bis 6-Jährige.

Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach"

Petersstraße 43 in 04109 Leipzig

Telefon: 0341/1414-20, 228 oder 240

Internet: www.musikschule-leipzig.de

Nach oben
0800 7546496
kostenlos aus allen Netzen